logoleft

Familien und Kinder

Südafrika ist eine äußerst familienfreundliche Destination mit Angeboten für jedes Alter. In Südafrika kann man entweder am Strand relaxen, in der Wildnis Tiere beobachten, in Themenparks viel Spaß haben, sich sportlich betätigen oder sich ins Abenteuer stürzen.

 

Überall in Südafrika findet man kinderfreundliche Einrichtungen.

Viele Hotels bieten ineinander übergehende Familienzimmer, Dreibettzimmer, Zustellbetten, Hochstühle im Speiseraum, Babysitter sowie Kinderermäßigungen an. Zudem haben Sie in vielen Apartments und Ferienhäusern die Möglichkeit sich selbst zu verpflegen.

 

Während der südafrikanischen Ferienzeit, im Dezember, bieten zahlreiche Strandresorts Unterhaltungsprogramme für Kinder an. Zudem zeigen die umliegenden Kinos die neuesten Familienblockbuster und im Civic Theatre in Johannesburg werden unter anderem Pantomimestücke dargeboten.

 

Besonders familienfreundlich sind auch die zahlreichen Themenparks in Südafrika, wie beispielsweise uShaka Marine World in Durban, Gold Reef City in Johannesburg und Ratanga Junction sowie das Two Oceans Aquarium in Kapstadt.

Sun City ist mit seinen Wasserrutschen und Tierparks absolut familienfreundlich.

Landesweit gibt es zahlreiche wirklich schöne Zoos, Vogelparks sowie Krokodil- und Reptilienfarmen.

Einige private Lodges sind Gästen ab 12 Jahren vorbehalten, in allen Nationalparks sind Familien mit Kindern jeden Alters immer herzlich willkommen.

 

Falls Sie während Ihres Südafrika-Aufenthalts einen Roadtrip planen, sollten Sie wissen, dass es auf allen nationalen Routen genügend

Raststätten mit Tankstellen, Restaurants und sanitären Anlagen gibt.

Auf den Speisekarten der typischen Familienrestaurants finden sich diverse Kindermenüs.

Außerdem werden den Kindern hier Malbücher und Buntstifte gereicht.

Babynahrung und Windeln finden Sie in fast jedem Supermarkt.

Bei Ihrer Autovermietung erhalten Sie Kindersitze und Airlines stellen Ihnen

gerne Babykörbe. Beides sollten Sie jedoch im Vorfeld buchen.