logoleft

Canopy Tours

In und über den Wipfeln der Bäume!

Canopy Tours

Canopy Tours sind eine der spannensten Möglichkeiten die Natur zu entdecken: uralte Wälder, felsige Schluchten…normalerweise etwas, dass man vom Boden aus hinaufblickend betrachtet. Auf einer Canopy Tour blicken Sie aus der Vogelperspektive in den Wald hinein. Eine ganz andere und aufregende Perspektive.

Während einer Canopy Tour schwingt man sich von ca. 30 Meter über dem Boden in den Baumwipfeln installierten Platformen entlang von Stahlkabeln zur nächsten. Die Idee der Canopy Tours entstammt der Recherchearbeit von Biologen, die diese Technik nutzen, seltene in den Baumwipfeln lebende Pflanzen und Organismen zu erkunden.

Die erste Canopy Tour in Südafrika gab und gibt es noch im Tsitsikamma Wald in der Nähe von Stormsriver an der Garden Route. Hier schwingt man sich insgesamt auf 10 Platformen - der längste "Schwung" ist 100 Meter lang.

Eine weitere Möglichkeit auf eine Canopy Tour zu gehen hat man im Karkloof Wald in der Nähe von Pietermaritzburg in der Provinz KwaZulu-Natal. Hier gibt es 8 Platformen und der längste "Schwung" ist sogar 170 Meter lang und ziemlich schnell. Wie auch bei den Tsitsikamma Touren liegt der Schwerpunkt einer Tour auf der Geschichte und der Ökologie des Waldes sowie der hier lebenden Vogelarten.

Die dritte Möglichkeit in Südafrika die Welt aus der Vogelperspektive zu betrachen aber mit festem Boden unter den Füßen bietet sich in den Magaliesbergen in der Nähe von Johannesburg. Es ist nicht wirklich eine Tour von Baumwipfel zu Baumwipfel sondern entlang der Ysterhout-Schlucht mit spektakulären Ausblicken in die Tiefe. Da man hier sogar über den Bäumen "schwingt" ist das herausragende Elemet auf dieser Tour die Sicht.

Zuletzt ins Leben gerufen wurden die Drakensberg und Magoesbaskloof Canopy Touren. Höhepunkte der Tour in den zentralen Drakensbergen sind die spektakuläre Szenerie der Dragon Mountains sowie Afrika's erster erhöhter "Gehweg" entlang einer Felsschlucht. Die Magoebaskloof Canopy Tour ist einzigartig, auf Grund seiner "Rutschen" sowie der Aussichtspunkte an drei großen Wasserfällen umgeben von uralten Felsen und indigenen Wäldern.

Bei solch einem Angebot fällt die Auswahl nicht leicht!

Weitere Informationen

Canopy Tours South Africa
Tsitsikamma Canopy Tour
Magoebaskloof Canopy Tour

Reise- & Planungstipps

Wen kontaktieren

Canopy Tours:

www.canopytour.co.za

Anreise

Die Canopy Touren kann man am Besten mit dem Auto erreichen, wobei manche Ausflugsunternehmen auch Tagesausflüge hierzu anbieten.