logoleft

Gemeinnützige Tourismus-Projekte

Community Tourism Projects

Sie können helfen!

Gemeinnützige Tourismus-Projekte

Gemeinnützige Tourismus-Projekte knüpfen an Nelson Mandelas Begriff der moralischen Stärke an. Sie bieten einheimischen und internationalen Urlaubern die Gelegenheit, im Sinne Mandelas im Großen oder Kleinen, an der Schaffung einer besseren Welt in Südafrika mitzuwirken.

Die Anzahl der Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit in Südafrika ist erstaunlich. Es gibt eine breite Palette von lokalen und internationalen Organisationen, die tolle Gemeinschaftstourismus-Projekte im ganzen Land betreuen. Wenn Sie mehr als ein paar Tage haben, sollte die Bulungula Lodge in Eastern Cape Ihre erste Station sein. Sie bietet die Möglichkeit, eine der ärmeren Gemeinden Südafrikas kennenzulernen.

Die Lodge liegt an einem der abgelegensten Strände des Landes. Sie können sich an verschiedenen Aktivitäten beteiligen, zum Beispiel bei der Herstellung von Ziegelsteinen, Mais stampfen, Bier brauen oder Langusten fangen. Bleiben Sie länger und teilen Sie Ihre Erfahrungen und Wissen mit der Gemeinschaft, sei es in Kunst, Unterricht oder Krankenpflege - alle Beiträge sind willkommen.

Calabash Tours, auch in Eastern Cape, bietet Freiwilligen die Möglichkeit, örtliche Schulen zu besuchen und dort Unterrichten zu geben. Kinder profitieren von Ihrem Wissen, während Sie lernen, die Welt mit anderen Augen zu sehen.

You2Africa bietet eine vielfältige Auswahl an Community-Projekte mit Kindern. Ob in einer Suppenküche mitzuarbeiten, eine Sonderschule zu besuchen, ein Waisenheim, dort Fußball spielen oder Geschichten erzählen – hier kommen Sie mit ganz anderen Menschen zusammen.

Die südafrikanische Niederlassung der internationalen Organisation Voluntours stellt eine große Auswahl an freiwillige Projekte zur Verfügung, sowohl im Naturschutz als auch im humanitären Bereich. Darunter befinden sich Projekte, um Delfinen und Haien zuhelfen sowie humanitäre Projekte mit Schwerpunkt auf Bildung.

Denken Sie daran, dass egal welches Community-Tourismus-Projekt Sie auswählen, dies den Anforderungen für Freiwilligenarbeit der Fair Trade in Tourism South Africa (FTTSA) erfüllen sollte. Nur so wird sicher gestellt, dass das investierte Geld zurück in die Gemeinschaft geht.

Weitere Informationen

Fair Trade in Tourism South Africa
Calabash Tours
Bulungula Lodge
You2Africa
South Africa Youth Travel Confederation

Reise- & Planungstipps

Wen kontaktieren

Voluntours, Tel: +27 (0) 11 315 4049, Email: info@voluntours.co.za
You2Africa , Tel: + 27 (0) 21 424 2840, Email: bookings@you2africa.com
Calabash Tours, Tel: +27 (0) 41 585 6162, Email: tours@calabashtours.co.za
Bulungula Lodge, +27 (0) 47 577 8900, Email: paradise@bulungula.com

Anreise
Südafrika wird aus verschiedenen internationalen Flughäfen angeflogen.

Beste Reisezeit
Community-Tourismus-Projekte kann man das ganze Jahr besuchen.

Unterkünfte
Versuchen Sie, an Projekte teilzunehmen, die Ihnen erlauben, in der Gemeinde zu bleiben. So werden Sie auch ein Teil des Projekts!